Bee

Die Idee

"Photos and More"

ist auf ihrem Mist gewachsen.
Eine Website für Alles. Das wird Platz sparen...


CV 74-20

Baby & Omas Liebeling. Kleinkind & Kind. Teenager & Schulverweigerer. Lehrling und darin richtig gut. "Büro- und Hotelkauffrau mit Schwerpunkt Import-Export"- Abschluss. Kind (ein tolles Mädl und heute unsere eigene, persönliche Haus- und Hof- Hebamme) & Karenz. Führerschein & viele Kurse. Dann - Financial Management Austria der Arcade Music Company. Anschließend Redaktions- und Eventkoordination im Kinderwelt Verlag. Mit viel Herz und gutem Geschreibsel hoch zur Chefreaktion des Planet Music "Kids" Magazin. Zahlen und zahlen gelernt bei Ernst&Young. Und mit BeeOnTour endlich my own Boss inkl. dem Jungunternehmerpreis. Nebenbei den Mozartino (c) f. Young People und durch Zufall zur Eventleitung, Fundraising, PR und Handywoman bei Rote Nasen Clowndoctors. Wer rastet der rostet, wer nichts probiert es nie erfährt: Gründung der Plattformen Sexytoy.at & getragen.at - eine spannende Zeit, doch mehr auf- als anregend! Der stete Wechsel machte mich dann zum Trainer für Officemanagement am WIFI Wien. Seither besitze ich auch noch ein Trainerdiplom. Seit 2010 CEO-Assistant bei YouCon und link|that und hautnah dabei bei der Reise in die weite Welt unter dem YouCon Dach. Mit einiger Zeitverzögerung hab ich dann meine Matura nachgemacht (wollte nicht, dass mein Kind das vor mir erledigt) und anhaltend trainiere ich Rechnungswesen im Rahmen einer Lernunterstützung f. Teenager am Wifi. Immer Montags. Die Lernunterstützung ist gratis - aber nicht umsonst. Nachdem ich mit 40 eine Art Zeitschock verspürt habe, habe ich beschlossen noch schnell zu studieren. Das tu ich seither und bin Studentin an der Middlesex University London. Meine Prüfungen habe ich längst alle abgeschlossen - nurmehr die Masterthesis steht an und es scheitert am Thema finden. Aber das, schaffe ich auch noch und dann: neue Visitenkarten drucken. Wird schon... ~ keine Garantie für Vollständigkeit, aber wahr.


Fun

Windeltorten basteln, komische Ideen umsetzen, einfach mal drauf los malen, Freunden zuhören, um die Ecke denken, dazwischen total laut Musik hören, Babys fotografieren, Mamis bunt bemalen, selten über die Masterthesis nachdenken, verrücktes Zeug recherchieren... all das mache ich gerne. Aja und planen - aktuell meinen ersten Jakobsweg. 2020 möchte ich von Porto nach Santiago de Compostela wandern. Warum weiß ich eigentlich nicht. War so eine Idee, also warum nicht? Und auf Urlaub fahren, fliegen, sein - das mag ich auch sehr und liebe das Meer. Das nächste Ziel wird wohl Schottland werden. Dort habe ich uns letzten Winter ein kleines Grundstück gekauft. Ein Naturschutzgebiet. Wozu? Damit keiner was hinbaut. Aja. Und was noch - nun, ich bin jetzt eine Lady. Ist doch was.


Nostalgie?

Im Rahmen von Bee On Tour wurden zwischen 2001 und 2010 zig zig zig Kreativ-Workshops für Kids in ganz Österreich durchgeführt. Geschätzte 50.000 Kinder haben gedrechselt, Holz gebrannt, Speckstein bearbeitet und den Umgang mit Keramik gelernt. Die Un-Möglichkeit von dem Job zu leben, hat es unmöglich gemacht - weiterzumachen. Schade. Wirklich. Manchmal holen wir alles hinterm Kasten vor. Und workshopen. Aber selten... Zuletzt übrigens im Dezember 2012 in der VS Knollgasse! Es war super nett!
Generell aber -
BeeOnTour - Workshops für Kids? Ist im verdienten Ruhestand.
Fotocredits: privat